Witterschlicker Heimatkultur e.V.
Witterschlicker Heimatkultur e.V.

Für den November 2020 ist im Haus Kessenich wieder eine Ausstellung Witterschlicker Künstler

vorgesehen.

Teilnehmen können alle, die in Witterschlick, Volmershoven und Heidgen professionell oder als Freizeitbeschäftigung künstlerisch tätig sind.

Die Seite dazu befindet sich im Aufbau.

Nähere Auskünfte erteilt vorab der stellvertr. Vorsitzende

Helmbrecht Boege, Servaisstr. 69, 53347 Alfter -  Witterschlick

T.: 0228 - 644 356  /  M.: 0176 480 413 06  / E.: helmbrechtboege@web.de

 

 Die  Bilder der Ausstellung zum Jugendkunstpreis 2019 sind in der entspr. Rubrik zu finden

 

Der nächste Jugendkunstpreis wird 2021 ausgelobt

Liebe Freunde

der „Witterschlicker HeimatKultur“  und Gäste des Hofcafés im Haus Kessenich,

 

der Erlass des Gesundheitsministeriums NRW vom 16.03.2020 betrifft auch die Aktivitäten  unseres Vereins. Das monatliche Hofcafé muss bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Am Sonntag, den 2. August, 15.00 Uhr wird unsere  Dauerausstellung  „Vom Bauerndorf zum Industriestandort" wieder eröffnet. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten kann die Ausstellung nach telefonischer Absprache besucht werden.

 

Wir werden Sie an dieser Stelle, auf facebook und in unserem Schaukasten auf dem Dorfplatz über die aktuellen Sachstände informieren.

             

Hofcafé

April bis Oktober

 

 

 

Hofcafe´

für mehr Information hier klicken

 

 Dauerausstellung        im Haus Kessenich            

"Vom Bauerndorf zum Industrieort"

               Daueraustellung

 für mehr Informationen hier klicken

 

 

    Jugendkunstpreis

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Witterschlicker Heimatkultur e.V.